Welche Ausrüstung brauche ich für mein Pony?

Für die Ausrüstung gibt es einige Bestimmungen:

Sattel und Zaumzeug:
Ein Sattel mit Sattelbaum aus Leder oder Kunststoff ist vorgeschrieben. Dieser Sattel darf kein Horn, wie bei einem Westernsattel, haben, da die Verletzungsgefahr zu groß wäre. Bügelriemen mit Sturzfeder und (Sicherheits-)Bügeln gehören natürlich auch dazu.

Die Trense mit Reithalfter sollte eine Wassertrense haben. Gebisslose Zäumungen sind nicht erlaubt. Generell richtet sich die Ausrüstung der Pferdes nach der aktuell gültigen LPO der FN, Hilfzügel sind jedoch (außer das gleitende Ringmartingal) nicht erlaubt.

Sporen und Gerte: Sporen und Gerte sind nicht erlaubt, weder auf dem Abreiteplatz noch in der Arena. Schlagen z.B. mit dem Zügel oder einer Flagge sind ebenfals verboten und führen zu einer Nullrunde.

Equidenpass und Impfschutz: Jedes Pony / Pferd muss einen Equidenpass besitzen. Die Größe eines Ponys muss im Equidenpass vermerkt sein. Ausreichend Impfschutz muss gegeben sein (Tetanus und halbjährliche Influenza Imfpung). Die aktuell gültigen Regelungen zur Turnierimpfung richten sich bei den Mounted Games ebenfalls nach der FN.