Kadertraining U14 am 19.03.2017 - Bericht

Am 19.03.2017 fand ein weiteres Training des U14 Kaders in Ahrenlohe statt.

Mit dabei waren: Jella Röseke, Lena Brase, Enya Marquardsen, Irina Fricke, Tessa Baumeister, Finja Engelke und Chiara Hoffmann

Auf dem Programm standen an diesem Tag zwei Trainingseinheiten mit Pony und eine Sporteinheit. Trotz des sehr schlechten Wetters waren die Mädels alle so motiviert, dass sie auch bei dem Regen ihre 5 km gelaufen wären. Der Einsatz war schon bewundernswert! Die Sporteinheit haben wir dann kurzfristig in die zufälligerweise freie Reithalle verlegt, sind dort 20 Minuten gelaufen und haben anschließend noch Kraftübungen gemacht. Darauf folgte dann die erste Trainingseinheit mit Pony – ebenfalls in der Reithalle. Die Reiterinnen zeigten – trotz sich bereits ankündigenden Muskelkaters – alle eine gute Leistung. Nach einer gemeinsamen Mittagspause, bei der sich alle gestärkt hatten, sagten wir dem Regen den Kampf an und es ging zur nächsten Trainingseinheit nach draußen auf den Sandplatz. Auch hier konnte man wieder eine große Motivation bei den Reitern erkennen, die trotz des wirklich schlechten Wetters großen Einsatz zeigten, um sich bestmöglich zu präsentieren.

Vielen Dank an Susi, die uns ihre Anlage zur Verfügung gestellt hat!

Das nächste Training findet Karfreitag (voraussichtlich) in Kirchwalsede statt.

Viele Grüße
Angi