Teilnahme WM 2015 in USA

In diesem Jahr findet die Weltmeisterschaft vom 6.-12. Juli im Kentucky Horse Park in Lexington, Kentucky, USA statt. 
Auf Grund der hohen Kosten und einer WM auf Leihpferden haben sich Verband und Nationaltrainer entschlossen kein offizielles Team in die USA zu schicken.
Wenn sich jedoch fünf Reiter finden, die gemeinsam "über den großen Teich" reisen und dort reiten wollen, können sie dies gerne tun. Der Verband sieht es jedoch als rein touristische Veranstaltung und wird keine finanziellen Zuschüsse geben (ggf. können Teamkleidung und Schabracken gestellt werden). Das Nenngeld für die WM beläuft sich auf 4.700US$.
Verbindliche Interessenten melden sich bitte bis zum 18.1.2015 bei unserem Sportwart Dirk Grebe (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Das Team wird dann nach Reihenfolge der Meldungen zusammengestellt. Reiter aus dem Nationalkader mögen bitte vor einer Meldung kurz Rücksprache mit den Nationaltrainern halten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok